100% Digital Performance Consulting.
100% Ergebnis.

Denn ein „bisschen schwanger“ geht nicht.
Es ist wichtiger als je zuvor, absolute Exzellenz in allen digitalen Kanälen, über die gesamte Customer Journey hinweg mit der höchsten User Experience ggü. ihren Kunden zu zeigen. Die BrandLite Leistungen kombinieren tiefgehende digitale Marketing-Kompetenz mit fundiertem Wissen in den Bereichen Strategie, Kommunikation, Digitalisierung und Innovation.

Alle wollen es, doch die wenigs­ten können es.

Was? Online Kunden erreichen, neue Zielgruppen erkennen und Umsätze steigern. Den meisten Unternehmen wird versprochen, mit der ein oder anderen Online-Disziplin mehr Reichweite und Umsatz erzielen zu können. Das Ergebnis, bei BrandLite melden sich zahlreiche frustrierte Marketing-Manager und deren Unternehmen, die in der Vergangenheit teilweise hohe Budgets in die digitale Sichtbarkeit und Erlebbarkeit investiert haben. Leider ohne des gewünschten und versprochenen Erfolgs.

Wissen ist Macht. Doch in Zeiten der DSVGO-Verordnungen wird es immer schwieriger, dieses durch Daten und Fakten zu sammeln und eine relevante Aussagekraft über das Nutzerverhalten und der Zielgruppen zu gewinnen. Mit unserem Credo „Think smart & mix.“ sammeln wir multichannel und crossmedial Daten, die für unsere Kunden wichtige Informationsparameter beinhalten. Technisch verbundene Dashboards zeigen wichtige und intelligente Handlungsoptionen für Ihren individuellen Strategieplan.

Das olympische Motto „Dabei sein ist alles.“ stimmt schon lange nicht mehr.

Spätestens seit der Corona-Pandemie ist allen bewusst, es ist ein knallhartes Business. Im täglichen Kampf um Sichtbarkeit, mehr Follower, Likes und Engagement gibt es mehr Möglichkeiten hinsichtlich Reichweite & Co., aber auch deutlich mehr Wettbewerb und Risiken.

Content
Marketing

Artikel
PR- Networking
Vermarktung
Text
Anzeigen
Videos
Kampagne
Keywords
Sichtbarkeit

BrandLite
Strategie

Markenberatung / Consulting
Zielsetzung / Definierung
Digital Markenkommunikation
Brand Strategy
Leadership Branding
Markenanalyse
Digital Innovation

Channel
Touch-Points

Webseite
Webshop
Email-Marketing
Social Media
Online-Ads
Netzwerk-Marketing
YouTube
Webinare
Video-Contents
Netzwerken

AD
Management

Google Ads
Google Adsense
Ad-Management
Publisher-Management
E-Mail Marketing
Social Media
Paid- / Earned- / Owned-Media

Sales
Automation

Email-Marketing
Sales Funnel
Landingpage
Zielgruppen-Segmentierung
AB- Testing
Business Intelligence Tools
Plugins Add-Ons

Monitoring

Google Analytics
Google Ranking
Website-Traffic Raw-Dataanalytics
Email-Marketing-Programm
Social Media Analytics & Insides
Skalierbarkeit
SEO /SEA
Backlinks

Ihr Nutzen und Mehrwert

Optimale Zielgruppen-Erkennung.
Wir decken Nutzerverhalten auf und erkennen potentielle Neukunden.

Wie finde ich die richtige Zielgruppe? Denn wir wissen, der Wurm muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler.

Die Definition Ihrer Zielgruppe ist eine der Hauptaufgaben. Alle Marketingaktivitäten bauen darauf auf. Eine gute Idee zu haben ist toll, die zentrale Frage ist, wer das Produkt, die Dienstleistung in Zukunft kauft. Wer hat Bedarf? Das Wissen, WER die Zielgruppe ist und WO wir diese finden, entscheidet über

Die Definition Ihrer Zielgruppe ist eine der Hauptaufgaben. Alle Marketingaktivitäten bauen darauf auf. Eine gute Idee zu haben ist toll, die zentrale Frage ist, wer das Produkt, die Dienstleistung in Zukunft kauft. Wer hat Bedarf? Das Wissen, WER die Zielgruppe ist und WO wir diese finden, entscheidet über Kauf und Nichtkauf. Kurz: Wie gut wir unsere Zielgruppe kennen, hat entscheidenden Einfluß auf unseren Erfolg.

Was vor Jahren auf eine einfache Weise ausgewertet und definiert wurde, ist heute in unserer hoch individualisierten Gesellschaft zum Problem bzw. zu einer komplexen Herausforderung geworden: Menschen nach Gemeinsamkeiten und statistischen Attributen in feste Zielgruppen zu bringen. Seine Zielgruppe entsprechend detailliert und vollständig zu definieren ist deswegen so schwierig, weil sich Menschen heutzutage nicht mehr derartig eindimensional clustern lassen. Viel mehr konzentriert man sich im Marketing auf die Meet-Points, also in welchen Kommunikationskanälen trifft man die vermeintliche Zielgruppe an.

Zielgruppen bedeuten heute eine unberechenbare Individualität. Auf der einen Seite ist man heute durch modernste Tools und Algorithmen in der Lage, seine Zielgruppe genau zu durchleuchten. Auf der anderen Seite unterliegen diese Auswertungen starken Schwankungen. Es sind nicht nur die Märkte, die Dynamiken unterliegen, sondern auch die Bedürfnisse und Interessen von Menschen unterliegen einem ständigen Wandel. Wurden vor Jahren Zielgruppen-Analysen alle paar Jahre gemacht, sind Unternehmen heute gut beraten, diese Tests ein- bis zweimal im Jahr zu machen. Mit dem Ergebnis der „fragmentierten“ Zielgruppen. Das Internet und die anhaltende Vernetzung unserer Gesellschaft verleihen uns einen beachtlichen Zuwachs an Autonomie. Unsere Gesellschaft differenziert sich in unzählige Special-Interest-Gruppen und offenbart dabei ein augenscheinlich paradoxes Phänomen: Wir streben nach Individualität und suchen doch die Gemeinschaft.

Ihr Potential:
Fakt ist, noch nie konnten Unternehmen ihren Kunden so nah sein: 24/7 und 365 Tage im Jahr. Mehr Zielgruppe geht nicht. Die Königsdiziplin: Erhöhung der Reichweite beutetet Kundengewinnung für morgen. Das Ziel: Zielgruppen-Bindung durch emotionale Souveränität. In unserer durchrationalisierten Wirtschaft spielen Emotionen eine besonders wichtige Rolle. Als wichtigster Treiber unseres menschlichen Handelns beeinflussen sie unsere Kaufentscheidungen hochgradig.

Die wenigsten Unternehmen haben es verstanden – die Verkäufermärkte sind zu Käufermärkten geworden. Fakt ist, dass in einem immer härter umkämpften Markt mit Preis- und Produktgleichheit das Image einer Marke, eines Unternehmens, aber auch von Menschen immer mehr zur alles entscheidenden Wirtschaftskraft wird. Das heißt im Klartext, dass Konsumenten immer weniger das Produkt als vielmehr das Gefühl kaufen, das a) beim Kauf entsteht oder b) durch das Produkt erworben wird. Die meisten Unternehmen denken von ihrem Produkt aus und haben wenig Verständnis für ihre Zielgruppe. Manche mögen hier vehement widersprechen, ignorieren dabei aber die Realität, dass Märkte stets in Bewegung sind und sich neu sortieren – und wo Märkte sich verändern, tun es auch ihre Zielgruppen.

Steigerung Ihre Marketing-Effizienz.
Ausgerichtet an einer optimieren die Onsite- und Offsite-Präsenz.

Was braucht man für ein erfolgreiches SocialMedia-Marketing und warum wächst der Frust bei immer mehr Unternehmen, die ihr Online-Business aufbauen wollen?

Zunächst einmal braucht es die Wahrheit! Dabei sein reicht nicht aus und an einem Teil-Rädchen alleine zu drehen, wird nicht zum gewünschten Erfolg von mehr Reichweite, Verkäufen und Neukunden führen.

Es ist ein knallhart umkämpftes Haifischbecken, in dem die Höhe des Budgets und/oder eine intelligente Gesamt-Strategie unabdingbar sind...

Zunächst einmal braucht es die Wahrheit! Dabei sein reicht nicht aus und an einem Teil-Rädchen alleine zu drehen, wird nicht zum gewünschten Erfolg von mehr Reichweite, Verkäufen und Neukunden führen. Es ist ein knallhart umkämpftes Haifischbecken, in dem die Höhe des Budgets und/oder eine intelligente Gesamt-Strategie unabdingbar sind.

Fakt ist, rund um das Social-Media-Business wird viel versprochen und am Horizont erscheinen viele Lichter der Hoffnung… jedoch geht die Sonne des Erfolgs mehrheitlich niemals auf. So oder so ähnlich geht es vielen Selbstständigen und Unternehmern. Mit vielen Impulsen und Aktionen investieren sie teilweise hohe Summen und Budgets. Mit der Hoffnung, endlich die ersehnte digitale Sichtbarkeit und Erlebbarkeit zu erreichen. Ich möchte es einmal so sagen… Zuerst gab es Coffee to go, dann Botox to go und nun gibt es an jeder digitalen Datenstraße Erfolg to go. Irre! Einfach so, man muss nur draufklicken und ist augenscheinlich bei der Erfolgsparty dabei. Doch die Wahrheit ist dem Menschen zumutbar. Denn, ich weiß nicht, wie Sie das sehen, nicht überall, wo Erfolg draufsteht, ist auch Erfolg drin. Es ist komplex und man benötigt einen langen Atem. Und wie gesagt, die Gesamtstrategie ist wichtig. Nur mit einem Lenkrad, einem Reifen, einer Schraube kommen Sie nicht weit. Selbst wenn Sie sich das teuerste Lenkrad kaufen, ohne Motor & Co. wird es schwer bis unmöglich an sein Ziel zu kommen.

Die EINE Strategie gibt es nicht. Auch wenn es viele Anbieter im Markt dem im Internet Erfolg suchenden Menschen glauben machen wollen. Die Digitalisierung fördert die Individualisierung und Branchen, Zielgruppen, Märkte sind dynamisch. Dies wird sich auch noch weiter steigern. Wir müssen multidimensional denken, planen und handeln. Kurz: THINK SMART & MIX. Dabei gibt es drei Hauptziele: 1. Emotionalisieren. 2. Digitalisieren. 3. Kapitalisieren. Um diese zu erreichen, spielen die strategische Positionierung meiner Marke, meine Zielgruppe, mein Storytelling wichtige Rollen. Wenn diese Punkte stehen, geht es weiter um die richtige Verteilung und Platzierung innerhalb des WorldWideWebs. Webseite, Online-Funnel, Vertriebskanäle, Anzeigen & Co. sind weitere essentielle Bestandteile, um überhaupt sichtbar zu werden. Für Sichtbarkeit benötige ich Reichweite – aber bitte auch die richtige.

Optimale Budget-Verteilung.
Dank unserer individuellen und kanalspezifischen Reports erzielen wir eine interdisziplinäre Übersicht.

Unser Weg zu Ihrem Erfolg.

We think smart & mix!

Die Features im einzelnen.

We mix!

Basic

Gold

Platin

Digitale Innovationsberatung
Analyse
Digitale Kampagnenentwicklung
Social-Media Kampagnen
Analysen & Optimierungsstrategie

Strategie-Workshops

Konkurrenzanalyse
Email Marketing
Sales-Funnel
Erfolgsmessung

Reaktionszeit

72 Std.

48 Std.

24 Std.

Wöchentliche Jour fixe
Tägliches Dashboarding
Standard Reporting
Pro Reporting – Monatreport
Pro Reporting – Wochenreport
Eigener digital Strategist
Eigener Projektmanager
Workshops (persönlich oder online)
Service Zeitkontingent

4 Std.

20 Std.

40 Std.

*Die Pakete dienen zur Orientierung. Jede Komponente kann individuell zu jedem Paket hinzugebucht werden.  Kontaktieren Sie und gerne, wir finden den idealen Mix für Sie.

Was heißt für BrandLite „Digital Performance Consulting“ ?

was steckt drin?

Ist-Analyse

Erfassung der aktuellen Web-Analyse inkl. Abgleichung Ihrer KPIs, Reports und Datenqualität. Die Ergebnisse werden in einem Anforderungskatalog erfasst und auf die definierten Ziele individuell ausgerichtet. Dabei ist uns ein realistischer Ziel-Budget-Abgleich unter Berücksichtigung des Wettbewerbs wichtig.

Umsetzung

Interdisziplinäre Kampagnen-Platzierung und Budgetverteilung. Inkl. weiterer Testings und agilen Projektsteuerung.

Strategie-Entwicklung

Entwicklung einer digitalen Kommunikations-Architektur. Ihre individuelle Performance-Strategie wird crossmedial zur Steigerung der Reichweite implementiert. Inkl. Multikampagnen-Strategie und ausführlichen Testings. Nach Verifizierung der ersten relevanten Ergebnisse geht es in die konkrete Umsetzung.

Controlling/Monitoring

Wir denken mit und vor allem voraus. Daher verstehen wir in Zeiten von dynamischen Märkten das Controlling als eine kontinuierliche Pflicht. Damit stellen wir nicht nur sicher, zeitnah auf Markt- und Technik-Entwicklungen zu reagieren, sondern auch Ihr eingeplantes Budget effizient einzubringen und zu schützen.

Think smart.
Think human.
Think innovation.

Werden Sie vom Unter­­nehmens­­­­bewohner zum Unter­­nehmens­­­­­gestalter mit dem umfas­senden Mentoring- und Coaching Programm rund um Markenbildung, Position­ierung und Zeit­management.

You have Successfully Subscribed!