Werbeboykott zur eigenen Imagepflege? – Bringt nichts!

17. November 2021

Eine Ankündigung mitten in der Coronakrise, Werbung in sozialen Medien auszusetzen, hat mit Haltung wenig zu tun. Ob Unternehmen und Marken wirklich Veränderungen wollen, müssen sie erst beweisen.

Nachdem bereits Twitter ankündigte, stärker gegen Hasskommentare vorgehen zu wollen, steigt jetzt auch der Druck auf die soziale Plattform Facebook. Konzernchef Mark Zuckerberg hatte sich zu dieser Thematik wiederholt bedeckt gehalten, die Initiative #StopHateForProfit macht jetzt aber Druck. Immer wieder wurde dem sozialen Medium fehlerhafter Umgang mit Fake News und Hasskommentaren vorgeworfen. In Folge beschlossen etliche Unternehmen, keine Werbung mehr auf Facebook schalten zu wollen – zumindest vorerst.

Andere Beiträge

Plane mit dem Unplanbaren

Plane mit dem Unplanbaren

die Bedeutsamkeit zeitgemäßen Risikomanagements Chancen wahrnehmen und Risiken vermeiden: Das sind die zentralen strategischen Herausforderungen jedes Unternehmens. Doch an einer Umsetzung scheitern viele Unternehmen, weil sie veraltete Prozesse am Laufen halten und...

Digitalisierung – die Achillesferse Deutschlands

Digitalisierung – die Achillesferse Deutschlands

Die Welt wird immer komplexer und umso schwieriger wird es, das Richtige zu tun, sich für den richtigen Weg zu entscheiden. Wir erhalten immer mehr Informationen und verstehen bzw. sehen nicht, was das Richtige und wirklich Wichtige ist. Das Ergebnis, wir entscheiden...

Wettbewerbsvorteil: Die Sache mit dem USP

Wettbewerbsvorteil: Die Sache mit dem USP

In Deutschland gibt es rund 3,6 Millionen steuerpflichtige Unternehmen, die meisten sind kleine und mittlere Betriebe. Wie können Unternehmen bei der hohen Anzahl an Wettbewerbern noch herausragen? Und was zeichnet einen USP überhaupt aus? Es ist paradox: Auf der...

„Alle impfen, oder was!“

„Alle impfen, oder was!“

Über 150 Unternehmen und Marken haben sich im Zuge der #ZusammenGegenCorona – Kampagne zusammengeschlossen und rufen gemeinsam zum Impfen auf. Denn: Wo die Politik versagt, muss die Wirtschaft ran. Mal wieder. Slogans und Claims werden hierfür instrumentalisiert…

M

PERSÖNLICHE BERATUNG
+49 (0)221 / 569 333 - 25
(Mo.-Fr. 9-18 Uhr)

RÜCKRUF BUCHEN
Wir rufen Sie gerne zurück. 

KONTAKTFORMULAR
Schreiben Sie uns gerne.

You have Successfully Subscribed!